Zur Weihnachtszeit geben viele immer mehr Geld für Geschenke aus, doch wofür eigentlich ? In unserer Redaktion haben wir mal überschlagen, für was wir so in den letzten Jahren am meisten Geld ausgegeben haben und tatsächlich fallen wir aus den Trends so total raus ? Ob das nun ein gutes oder schlechtes Zeichen ist, lassen wir an dieser Stelle mal dahin gestellt.

Wir waren allerdings auch ein wenig überrascht darüber, wofür die Deutschen am meisten Geld ausgeben. Sicherlich hat dies allerdings auch mit dem Wandel des klassischen Weihnachtsgeschäftes aus. Immer mehr kaufen im Internet ihre Geschenke und gehen nicht mehr auf den fast schon traditionellen Weihnachtsbummel durch die Innenstädte.

Doch wofür geben die Deutschen denn nun am meisten Geld aus ? Die Frage ist einfach beantwortet, mit einem Umsatz von 1.84 Milliarden Euro, liegen Gutscheine im diesem Jahr erstmals auf Platz. Gleich dahinter liegt der ehemalige Spitzenreiter und zwar Spielzeug mit einem Umsatz von immer noch gigantischen 1.82 Milliarden Euro.

Dahinter liegen weiter klassische Geschenke, die wir an dieser Stelle eher auf den ersten Plätzen gesehen hätten und zwar Bekleidung 1.58 Milliarden Euro und schmuck mit immerhin noch 963 Millionen. Wie sieht es bei euch aus ? Liegt ihr voll im Trend und verschenkt reichlich Gutscheine ? Übrigens im Schnitt gibt jeder rund 106€ für Geschenke aus.

Nachdem großen Weihnachtseinkauf, heißt es Füße hoch und schöne Filme wie Schöne Bescherung, das Wunder von Manhattan oder Kevin Allein zu Haus mit der Familie genießen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here