Kevin allein zu Haus ist zurück 🙂 Dank Google Assistant kann Kevin ein zu Hause deutlich einfacher verteidigen, als es Anfang der 90er Jahre der Fall war. Wir hatten euch in der letzten Zeit bereits einige Weihnachts-Werbespots vorgestellt, doch Google stellt sie in diesem Jahr alle in den Schatten.

Lange sah es so aus, als wenn Aldi Süd mit seiner musikalischen Weihnachtsbeleuchtung die Nase vorne hat, doch das ändert sich nun. Google holt den Film Kevin allein zu Haus in die Gegenwart und zeigt, wie der Film wohl Heute aussehen würde bzw. die Verteidigung des Hauses gegen die Einbrecher.

Ob Twitter, Facebook oder Youtube, der Werbespot fegt durchs Internet und bringt allen Fans von Kevin allein zu Haus ein schmunzeln ins Gesicht. Alleine auf Youtube hat der Spot bereits über 12 Millionen Aufrufe und dies sieht auf den zahlreichen anderen sozialen Plattformen nicht anders aus.

Wenn man sich die Bewertungen des Videos anschaut, sieht man schnell, dass der Werbespot durchweg auf Begeisterung stößt. Alleine auf Youtube verzeichnet er bereits über 250.000 positive Bewertungen und da ist sicherlich noch längst nicht Schluss bis zu den Weihnachtstagen.

Wir haben euch an dieser Stelle den Werbespot von Google Assistant mit dem Remake von Kevin allein zu Haus einmal eingebunden, damit ihr wisst was euch hier erwartet. An dieser Stelle wünschen wir euch natürlich ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here