Aldi hat mit der Kevin allein zu Haus Parodie in der Weihnachtswerbung 2019 wieder einmal einen viralen Hit gelandet. In den letzten Jahren gab es einen regelrechten Wettkampf zwischen zahlreichen großen Supermarktketten, um die beste Weihnachtswerbung.

In diesem Jahr, haben sich tatsächlich viele aus dem Wettkampf zurückgezogen und produzieren eher langweiligere Werbespots, in denen es nicht um die Marke geht, sondern eher um einige Produkte zur Weihnachtszeit. So fällt Aldi mit ihrer Weihnachtswerbung 2019 besonders stark auf.

Angelehnt ist die Kampagne übrigens an 3 große Hollywood Filme, die auch in Deutschland zur Weihnachtszeit nicht fehlen dürfen. Gemeint sind an dieser Stelle natürlich die Filme “ Kevin allein zu Haus „, „Stirb langsam“ und „Tatsächlich … Liebe„.

Aldi beschreibt die Kampagne mit folgenden Worten: “ Dieses Jahr gibt es bei ALDI Weihnachtsklassiker wohin das Auge reicht. Ob Lebkuchen mit Kevin allein im Markt oder klassische Knusperente nach dem Motto „Gar langsam“ – bei uns gibt es alles, was man für ein wundervolles Weihnachtsfest braucht. Doch die wichtigste Zutat dafür ist tatsächlich Liebe. “

Wir finden die Aldi Weihnachtswerbung 2019 ist wirklich gut gelungen und neben den Weihnachtsklassikern, die dort beworben werden, bleibt vor allem der Kevin allein zu Haus Part im Kopf und lädt zum schmunzeln ein. Wir haben euch die Aldi Weihnachtswerbung natürlich hier eingebunden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here