Kurze Werbepauase

Es geht weiter, auch Santa Clause 3 – Eine frostige Bescherung bekommt an Weihnachten 2022 wieder zahlreiche Sendetermine im Free-TV. Der mittlerweile dritte Teil der Santa Clause Reihe, ist zwar nicht mehr der große Quotenhit, allerdings gehört er zur Weihnachtszeit irgendwie einfach dazu.

Wie auch schon bei Santa Clause 1 und Santa Clause 2, steuert man auch in Santa Clause 3 – Eine frostige Bescherung auf das Weihnachtsfest zu. Alles scheint in diesem Jahr reibungslos zu laufen, doch der Schein trügt. Wie man es schon erahnen kann, häufen sich die Probleme schnell und schon wieder ist das Weihnachtsfest in großer Gefahr.

Während Mrs Clause aufgrund einer Schwangerschaft ausfällt, greift Jack Frost nach dem Fest. Dieser möchte natürlich, wie soll es auch anders sein, Weihnachten nicht gemütlich feiern, sondern es vernichten. Das Problem mit der Schwangerschaft ist schnell gelöst, da Santa Clause kurzerhand die Schwiegereltern einbestellt, die sich um Mrs Clause kümmern sollen.

Das Problem mit Jack Frost stellt sich deutlich schwieriger da als gedacht. Ob und wenn ja wie Santa Clause die Bedrohung des Weihnachtsfest abwenden kann, wollen wir an dieser Stelle nicht verraten, da wir euch nicht Zuviel vorweg nehmen wollen.

Wie auch in den Jahren zuvor, wird Santa Clause 3 – Eine frostige Bescherung gleich mehrfach im Disney Channel zu sehen sein. Ob es zu späteren Sendeterminen auf anderen Sendern kommen wird, bleibt noch abzuwarten, da die privaten TV-Sender ihr Weihnachtsprogramm nur sehr kurzfristig bekannt geben. Sollten sich weitere Termine ergeben, werden wir euch diese natürlich kurzfristig mitteilen.

Santa Clause 3 – Eine frostige Bescherung Weihnachten 2022 im TV:

  • Donnerstag 17. November 2022 um 20.15 Uhr auf Disney Channel
  • Freitag 18. November 2022 um 22.00 Uhr auf Disney Channel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein