Der „Christmas Garden Dresden“ im Schloss Pillnitz könnte in diesem Jahr, das Highlight in Dresden sein können zur Weihnachtszeit. Kaum einer ist zur Weihnachtszeit ist nicht fasziniert von den schönen Weihnachtslichtern, in vielen Vorgärten, Geschäften oder dem heimischen Wohnzimmer.

Nachdem in den USA der Trend der „Christmas Light House“ aufkam, gibt es auch in Deutschland immer mehr Fans dieser Art von Weihnachtsdeko. Hier tauchen ganze Grundstücke in eine große Lichterpracht, die manchmal sogar ihre kleinen persönlichen Storys erzählen.

Im Schloss wird das Hauptaugenmerk sicherlich eher auf die Schönheit der Beleuchtung liegen und nicht kleine Story zu erzählen, doch so kann man auch viel unbeschwerter einen Bummel durch den Schlosspark machen, als wenn man jede Menge Details suchen muss.

Als Vorbild für den Christmas Garden Dresden im Schloss Pillnitz, dienen der Christmas Garden aus den Botanischen Gärten in Berlin und dem englischen Kew. Der Vorverkauft für die Tickets läuft bereits, um sich die schöne Leuchtpracht anschauen zu können.

Für den Besuch des Christmas Garden Dresden kostet ein Ticket Montag bis Donnerstag 15 Euro und wer dem Schloss Pillnitz einen Besuch am Wochenende abhalten möchte, muss 17€ pro Person berappen. Natürlich sind Ermäßigungen für Familien, Kinder oder Senioren ebenfalls möglich.

Geöffnet hat der Christmas Garden Dresden täglich vom 14. November 2018 bis 6. Januar 2019 in der Zeit von 16.30 bis 22 Uhr. Wer ein paar schöne Stunden zur Weihnachtszeit erleben möchte, sollte einen Besuch im Christmas Garden Dresden durchaus in betracht ziehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here