Das Wunder von Manhattan

Das Wunder von Manhattan ( Miracle on 34th Street ) ist ein wunderschöner Weihnachtsfilm, aus dem Jahren 1994. Na gut so ganz stimmt dies nicht, denn nur die Fassung die wir Jahr für Jahr im TV zu sehen bekommen, stammt aus den 90er, denn das Original ist schon viel älter und zwar aus dem Jahr 1947.

Die Geschichte in diesem Film ist genauso schön, wie sie auch etwas Kurios daher kommt. Auf einer Weihnachtsparade kommt der „Weihnachtsmann“ besoffen daher und wird natürlich direkt gefeuert, das große Problem, in diesem Moment muss natürlich schnell einer neuer Weihnachtsmann daher, nur woher ?

Da kommt Kriss Kringle gerade zur richtigen Zeit vorbei, doch die Sache hat natürlich wieder einen Harken. Kriss Kringle ist der echte Weihnachtsmann, doch niemand glaubt ihm dies, außer natürlich viele Kinder, die es spüren, dass er der echte ist.

Da Kriss Kringle jedoch viel zu gut als Kaufhaus Weihnachtsmann ist, versucht die Konkurrenz alles um ihn los zu werden und das sogar mit ganz schmutzigen Trick. Als der Weihnachtsmann im Gefängnis sitzt, scheint die Situation aussichtslos, doch ist sie es auch ?

An dieser Stelle möchten wir nicht weiter auf die Story eingehen, denn dann würden wir zuviel verraten. Sicherlich zeigen die Privatsender auch in diesem Jahr wieder “ Das Wunder von Manhattan „.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de