Kevin allein in New-York

Auch wenn Kevin allein in New-York nicht so großen Erfolg hatte, wie der erste Teil, gehört auch dieser Film an Weihnachten einfach mit dazu. Die besten Sendeplätze bekommt dieser Klassiker an Weihnachten zwar nicht mehr aber dennoch darf man sich Jahr für Jahr auf eine weitere Ausstrahlung freuen.

Ähnlich wie beim ersten Teil, steuert die Familie McCallister auf eine kleine weihnachtliche Katastrophe zu. Damit Kevin jedoch nicht wieder zu Hause vergessen wird, schnapp er sich bereits vorher ein Flugticket, doch es sollte wieder einmal ein große Wendung nehmen.

Am Flughafen angekommen, steigt Kevin schließlich in den falschen Flieger ein, der ihn nach New-York führt. Glücklicherweise hat er dort Verwandte, die er direkt aufsuchen möchte. Am Haus angekommen, findet er jedoch nur eine leere Baustelle vor und ist direkt wieder auf sich alleine gestellt.

Als wäre das nicht schon schlimm genug, trifft er auch noch auf die beiden Einbrecher, vor denen er sich schon einmal verteidigen musste. Die erkennen den kleinen Kevin sofort und beschließen sich zu rächen und sind sich ziemlich sicher, dass dies in New-York viel einfacher ginge.

Ob es Kevin am Ende gelingt auch dieses mal die Einbrecher in Schach zu halten, möchten wir an dieser Stelle nicht verraten. Wir wünschen euch jedoch dennoch viel Spaß mit dem Film Kevin allein in New-York, der auch in diesem Jahr wieder im FreeTV zu sehen ist oder alternativ auch bei Youtube für 2.99€ zu sehen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de